COVID-19

Zutritt

Der Zutritt zum 49. Yellow Cup ist ab 16 Jahren ausschliesslich mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat (2G), einem amtlichen Ausweis (ID, Pass oder Fahrausweis) und einem negativen Testergebnis (Antigentest 24h ab Probenentnahme, PCR-Test 72h ab Probenentnahme) möglich. Von der zusätzlichen Testpflicht sind Personen ausgenommen, deren vollständige Impfung, die Auffrischimpfung oder die Genesung weniger als 4 Monate zurückliegt. Nachweise wie zum Beispiel ein ärztliches Attest einer vergangenen Covid-Erkrankung ohne Covid-Zertifikat, negative Selbsttests, Impfpässe oder auch im Ausland durchgeführte Tests werden nicht akzeptiert. Kinder und Jugendliche müssen auf Verlangen das Alter mit einem amtlichen Ausweisdokument belegen können. Dank der Zertifikatspflicht entfällt für das Publikum dafür die Maskenpflicht in der AXA Arena. Änderungen bleiben Vorbehalten.

Aufgrund der zusätzlichen Kontrollen der Covid-Zertifikate, bitten wir euch, etwas mehr Zeit für den Einlass einzurechnen und frühzeitig anzureisen. Zudem bitten wir euch aus logistischen Gründen nach Möglichkeit bereits getestet anzureisen. Die Türöffnung ist jeweils 90 Minuten vor der ersten Partie.

Testmöglichkeiten

Es wird vor Ort eine Testmöglichkeit angeboten. Genauere Informationen dazu folgen. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Turnierverschiebung

Erfolgt eine Verschiebung des Turniers aus Gründen, die ausserhalb des Einflusses des Veranstalters liegen, zum Beispiel aufgrund der einschlägigen COVID-Gesetze/Verordnungen, erfolgt keine Rückerstattung des Ticketwertes. Die Tickets sind für das Turnier im Folgejahr gültig. Der Wechsel von einem 3-tägigen zu einem 2-tägigen Anlass begründet keine Rückerstattungsansprüche.

Im Weiteren gelten für die Ticketverkäufe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von: www.ticketcorner.ch

Stand 20.12.2021 – Änderungen vorbehalten: Die Webseite wird laufend den Regelungen des Bundes und Vorgaben des Kantons Zürichs angepasst.

Menu Schliessen