Die Schweiz zum Auftakt mit Remis gegen Japan

Die Schweiz und Japan haben sich zum Auftakt des 47. Yellow Cup in Winterthur mit einem 28:28 (14:15)-Unentschieden getrennt. Vor 1'700 Zuschauern in der AXA Arena kämpfte sich die SHV-Auswahl in den letzten Minuten noch einmal zurück. Am Samstag (19 Uhr) trifft die Schweiz auf Portugal. Eine neue personelle Zusammensetzung, ein neues Konzept, ein ...

Tunesien siegt auch gegen Japan mit 34:31

Die Partie startete mit umkämpften Aktionen und demnach war auch der Spielstand vorerst sehr ausgeglichen. Langsam nahm die Partie Fahrt auf mit einigen zügigen Angriffen sowie sehenswerten Kreisanspielen. Das Spiel stand auch fortlaufend auf Messers Schneide und so konnte sich keins der beiden Teams entscheidend absetzen. Über fehlende Action konn...

Die Portugiesen gewinnen ihr letztes Spiel

Japan fand besser ins Spiel und konnte gleich mit 4:1 in Führung gehen. Akihito Kai, der Japanische Torhüter glänzte bereits zu Beginn der Partie mit mehreren starken Paraden. Auch im Angriff sorgte Japan mit einem wunderbaren Fliegertor für grossen Applaus. Nach dem verpatzten Start fand auch Portugal den Tritt in die Partie und konnte in der 17 S...

Japanische Handballer schon in Winterthur

Die Japanische Delegation absolviert diese Woche bereits eine Trainingswoche in Winterthur, bevor sie am Wochenende am Yellow Cup teilnehmen. Zudem gibt Marko Jazo (OK Präsident) ein Interview zum Standortwechsel. Hier geht's zum Beitrag von Top Online.

Neuer Online-Auftritt und Wechsel in die WIN4 für den 47. Yellow Cup

Der 47. Yellow Cup findet diese Saison wieder als Dreitagesturnier vom 4. – 6. Januar 2019 statt. Traditionsgemäss spielt die Schweizer Handballnationalmannschaft in Winterthur gegen drei Herausforderer um die grosse Kuhglocke. Dieses Jahr neu ist der Austragungsort: Der Yellow Cup zieht in die WIN4 Arena um. Die im Sommer 2018 kürzlich eröffn...

Japanischer Kantersieg über Kap Verde am letzten Turniertag

Das japanische Nationalteam startet furios in ihre letzte Partie des diesjährigen Yellow Cup. Nach rund sechs Minuten, einigen temporeichen Abschlüssen und einer Doppelparade ihrer Nummer 1 Takumi Nakamura führen die Japaner bereits mit 3:0. In der Folge gelingt es dann aber auch Kap Verde das Skore zu eröffnen, dennoch dominiert Japan die Startpha...

  799 Aufrufe

Kontakt

Folge uns

Anmeldung Newsletter

* Pflichtfeld
smartslider3[2]
© 2024 Yellow Winterthur